2023_12_01_Wort-Bildmarke_Farbe-1

Automatische Spracherkennung für juristische Einvernahmen

✔ Spracherkennung für alle Schweizer Landessprachen

 

✔ Automatische Sprecher- und Sprachentrennung

 

✔ Lokale Installation für höchsten Datenschutz

 

✔ Intuitive und effiziente Nachbearbeitung

voscriba ist die Kombination aus dem lateinischen Wort "vox" (Stimme, Laut) und "scriba". Ein Scriba war im antiken Rom eine Person, die für das Schreiben und Dokumentieren von Texten, Gesetzen, Verträgen und anderen wichtigen Dokumenten verantwortlich war. voscriba ist also ein System, welches aufgezeichnete oder gesprochene Worte automatisch in schriftliche Form transkribiert und juristische Einvernahmen so digital dokumentiert. 

Neue Strafprozessordnung (StPO) ab 2024

Die Strafprozessordnung (StPO) der Schweiz erfährt im Januar 2024 eine bedeutende Änderung, die das Potenzial für qualitativ und quantitativ verbesserte Einvernahmen mit sich bringt. Insbesondere betrifft dies den Artikel 78a der StPO, der die Aufzeichnung von Einvernahmen unter Verwendung technischer Hilfsmittel regelt.

mikforon_tisch
Artikel 78a der Schweizer Strafprozessordnung ermöglicht signifikante Abweichungen von den herkömmlichen Regeln zur Protokollierung von Einvernahmen, wenn diese mit technischen Hilfsmitteln aufgezeichnet werden. Dieser Artikel sieht vor:
papier_stapel
  1. Zeitliche Flexibilität: Anstelle einer laufenden Protokollierung während der Einvernahme kann das Protokoll auch erst danach, gestützt auf die Aufzeichnung, erstellt werden, jedoch grundsätzlich innerhalb von sieben Tagen nach der Einvernahme.

  2. Verzicht auf Lesen und Unterzeichnen: Die einvernehmende Behörde kann darauf verzichten, der einvernommenen Person das Protokoll vorzulesen oder zum Lesen vorzulegen und von dieser unterzeichnen und visieren zu lassen.

  3. Aktenaufnahme: Die Aufzeichnung der Einvernahme wird sofort zu den Akten genommen.

Die Aufzeichnung und nachträgliche Protokollierung hat  folgende Vorteile:

1.    Zeitersparnis: Da die Protokollierung erst nach der Einvernahme erfolgt, verkürzt sich die Dauer der Einvernahme erheblich. Das lästige Warten auf die protokollführende Person entfällt.

2.    Qualitätssteigerung: Die einvernehmende Person kann sich komplett auf die Einvernahme konzentrieren und Anschlussfragen direkt stellen, was die Qualität der Einvernahme erhöht.

3.    Sachliche Grundlage: Die Aufnahme dokumentiert exakt, was gesagt wurde, wodurch Aussagen wie "so habe ich das nicht gesagt" irrelevant werden.

saeulen_treppe

Herausforderungen

Die Einführung von Artikel 78a StPO bringt einige Herausforderungen mit sich:

  1. Fristen: Die Protokollierung muss innerhalb von sieben Tagen nach der Einvernahme abgeschlossen sein.

  2. Aufwändige Protokollierung: Die Protokollierung ist eine repetitive Tätigkeit.

  3. Datenschutz: Die aufgenommenen Daten sind äusserst sensibel und unterliegen strikten Datenschutzauflagen.

  4. Lange und unübersichtliche Aufnahmen: Im Vergleich zu PDF-Protokollen können Aufnahmen schwer zu durchsuchen sein.
voscriba ist eine innovative Software, die speziell für die Analyse und Dokumentation von juristischen, audiovisuellen Inhalten entwickelt wurde. Hier sind einige der Schlüsselmerkmale:

✔ Hochqualitative Spracherkennung
voscriba nutzt Schweizer Technologie für beste Ergebnisse in allen Schweizer Landessprachen und Dialekten.

 

✔ Automatische Erkennung verschiedener Sprecher und Sprachen
voscriba erkennt automatisch verschiedene Sprecher und Sprachen und trennt diese.

 

✔ Lokale Installation
Die Daten verlassen die Infrastruktur des Kunden nicht, was höchste Datenschutzanforderungen erfüllt.

 

✔ Intuitive Benutzeroberfläche
Eine effiziente Nachbearbeitung des Rohprotokolls ist problemlos möglich.

 

✔ Künstliche Intelligenz
voscriba erkennt nicht nur gesprochene Wörter, sondern setzt auch Satzzeichen und bietet korrekte Gross-/Kleinschreibung.

 

✔ Anpassungsfähige Spracherkennung
voscriba ermöglicht die Definition von fallspezifischen Namen und Fachbegriffen für eine robuste Erkennung.

 

✔ Schnelle Verarbeitung
Die automatische Verarbeitung dauert maximal genauso lange wie die Einvernahme selbst.

 

✔ Word-Export
voscriba ermöglicht das Speichern in einem standardisierten, kundenspezifischen Format.

 

✔ Zeitstempel
Jedes Wort hat einen Zeitstempel, der eine schnelle Navigation innerhalb der Aufnahme ermöglicht.

Möchten Sie mehr über voscriba erfahren?

Fordern Sie unser Whitepaper an oder nehmen Sie an einem unserer Webinare teil. Aufgrund des grossen Interesses finden die Online-Webinare derzeit wöchentlich statt.

 

Jetzt Whitepaper anfordern

Klicken Sie auf das passende Datum um sich für das Webinar zu registrieren. Weitere Termine folgen.

webinar-30
webinar-31
webinar-32

Bevorzugen Sie ein persönliches Gespräch oder möchten direkt eine Offerte besprechen?

Dann buchen Sie einen persönlichen Online-Termin mit Dr. David Imseng, Geschäftsführer und Mitgründer der recapp IT AG. 

Wir freuen uns, Ihnen dabei zu helfen, die Effizienz und Qualität Ihrer juristischen Einvernahmen zu steigern.